Victoria Rose Watson

 
Ich habe Autorenkollegen nach ihrer Phantasienschmiede befragt. Hier sind ihre Antworten.
 

Hallo Victoria Rose Watson!
 
1. Wo schreibst Du Deine Bücher?

Um genau zu sein, gibt es drei Orte, wo ich gern schreibe: Mein Bett, mein Sofa und ein Café, aber mein Lieblingsort ist mein Bett. Ich kann nicht einmal erklären warum, aber wenn ich es mir da gemütlich mache, kommen die Ideen wie von selbst. Da ich auch besonders nach dem Aufstehen kreativ und produktiv bin, passt das umso besser 😉
 

 

2. Was ist das Besondere an diesem Ort?

Tja, wenn ich das nur so genau wüsste. Vielleicht liegt es daran, dass ich mich oft an meine – teilweise wirren – Träume erinnern kann und es deswegen ein besonderer Ort für mich ist. Ab und zu helfen mir die Träume auch beim Schreiben, wenn ich mich an etwas erinnern kann. Ich glaube, dass mein Bett deshalb ein magischer Ort für mich ist, wo ich die verrücktesten Ideen bekomme.
 

3. Welche Hilfsmittel benutzt Du zum Schreiben? (Kaffee, Musik)

Auch da gibt es drei Dinge. Griffbereit liegen immer meine Notizen, die ich mir zu meiner Welt laufend mache und auch ab und zu nachschauen muss. Alles kann ich mir dann doch nicht merken . Noch wichtiger ist meine Nervennahrung. Ohne Schokolade – oder noch besser Nougat – kann ich nicht richtig schreiben. Das ist zwar nicht immer Figur fördernd, aber dem Manuskript förderlich 😉 Das allerwichtigste aber ist die Musik. Wenn ich schreibe, höre ich meistens Soundtracks, am allerliebsten aber Two Steps From Hell. Ihre Musik ist einzigartig und perfekt zum Schreiben.
 

Ein kurzer Infotext über die Autorin:

Ich schreibe, seitdem ich zwölf Jahre alt bin. Zunächst Fanfictions zu diversen Serien, bis der Wunsch, etwas Eigenes zu erschaffen, immer stärker wurde. Mit siebzehn Jahren begann ich, meinen Planeten Rodris zu gestalten und seit vier Jahren arbeite ich an meinem Manuskript. Es ist derzeit in der Überarbeitungsphase und Testleser haben bereits erste Kapitel gelesen. Ich hoffe, das Buch Mitte 2017 veröffentlichen zu können.
 
 

Mehr Infos zu Victoria Rose Watson und ihren Büchern findest Du auf: http://victoriasroses-reise.blogspot.de/

 
Danke Victoria für Deinen Beitrag!
 
Bildquelle: Victoria Rose Watson