Nadine Erdmann

 
Ich habe Autorenkollegen nach ihrer Phantasienschmiede befragt. Hier sind ihre Antworten.
 

Hallo Nadine Erdmann!
 
1. Wo schreibst Du Deine Bücher?
2. Was ist das Besondere an diesem Ort?
3. Welche Hilfsmittel benutzt Du zum Schreiben?
4. Welche Deiner Bücher sind an diesem Ort entstanden?

 

 

Ich schreibe meine Bücher am Küchentisch, weil es der größte Tisch in unserer kleinen Dachgeschosswohnung ist. Hier kann ich mich ausbreiten und in die Nachbarschaft hinausgucken – und das hilft beim Gedanken wandern lassen, wenn ich Geschichten plotte oder an Formulierungen feile. Meine Hilfsmittel beim Schreiben hab ich gleich mit aufs Foto gepackt: Bevor ich loslege, wird immer eine Kanne Tee gekocht und ohne Laptop, Notizbücher und Stifte geht gar bei mir gar nichts.
An diesem Tisch sind alle bisherigen Bände meiner CyberWorld-Reihe entstanden sowie eine Fantasy-Reihe, die allerdings bisher noch unveröffentlicht in der Schublade liegt und immer mal wieder „überarbeite mich“ schreit.
 
 

Mehr Infos zu Nadine Erdmann und ihren Büchern findest Du auf: http://www.nadineerdmann.de/

 
Danke Nadine für Deinen Beitrag!
 
Bildquelle: Nadine Erdmann